Rechtschutzversicherung

Die Rechtsschutzversicherung ist eine Versicherung, die den Versicherten vor den finanziellen Folgen eines Rechtsverfahrens schützt. Hierbei werden sowohl die Kosten für den Anwalt, die Gerichtskosten sowie eventuelle Zeugenkosten übernommen. Sofern der Versicherungsnehmer die Kosten des Gegners tragen muss, werden auch diese von der Rechtsschutzversicherung übernommen.

Wichtig ist allerdings, dass sich die Bedingungen zwischen den Versicherern trotz vieler Gemeinsamkeiten im Detail oft unterscheiden und an gewisse Bedingungen geknüpft sind. Die Leistungen der Zusatzversicherungen sind individuell.

Die Zusatzversicherungen dürfen die Versicherer nach eigenem Ermessen definieren und anbieten. Dadurch gibt es Leistungsunterschiede, die  sehr gross und relevant sein können, je nachdem welches Bedürfnis Sie haben.

Finanzwelt Schweiz GmbH

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

043 888 01 04
Kontakt Kontakt